Datenschutzbestimmungen

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Insbesondere beachten wir die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist
 Tuning Messe Nord UG
 0171 202 303 9
 Kummerfelder Straße 59a
 info@tuningmessenord.de
 Deutschland

2. Allgemeines

Wenn Sie den Internet-Auftritt (www.tuningmessenord.de) aufrufen oder Daten von diesen Seiten herunterladen, werden hierüber Informationen in einer Protokolldatei (Server-Log) gespeichert und verarbeitet. Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind nicht möglich. Gespeichert werden:
 Ihre IP-Adresse
 Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs
 Ihr Browser
 Ihr Betriebssystem
 Hostname des zugreifenden Rechners
 Die Referrer-URL (die Webseite, von der aus Sie unsere Seite aufgerufen haben)

Diese Daten werden verarbeitet, um einen sicheren und zuverlässigen Betrieb der Webseite zu ermöglichen. Störungen zu erkennen und die Funktionalität der Webseite zu verbessern. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Daten werden nach 100 Tagen gelöscht.

3. Cookies

Teilweise setzen wir auch sogenannte Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Dort richten sie keinen Schaden an. Insbesondere erhalten Cookies keine Viren und erlauben uns nicht, Sie auszuspähen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen („permanete Cookies“). Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und bestimmte, von Ihnen gewünschten Funktionen zur Verfügung zu stellen. Die Verwendung von Cookies ist insoweit zulässig gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies, um unsere Webseite technisch möglichst fehlerfrei und optimiert zu betreiben.

Lesen Sie mehr zur Nutzung von Cookies auf www.tuningmessenord.de unter http://www.tuningmessenord.de/cookies.html.

4. Google Analytics

Wir nutzen den Webanalysedienst Google Analytics, der von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“) zur Verfügung gestellt wird. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet, die Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite speichern, wie zum Beispiel:
 Browser-Typ/-Version
 verwendetes Betriebssystem
 Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
 Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
 Uhrzeit der Serveranfrage

In diesem Zusammenhang können Daten auch auf Servern von Google in den USA verarbeitet werden. Für die USA liegt auf Grundlage des sogenannten „Privacy Shield“ ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommision vor (Aktenzeichen C/2016/4176). Die Datenschutzerklärung von Google können Sie unter folgendem Link abrufen:
https://policies.google.com/privacy?hl=de

Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sie dient dazu, unsere Webseite zu optimieren und einen möglichst fehlerfreien und bedarfsgerechten Betrieb zu ermöglichen. In keinem Fall wird Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie folgendes Browser-Add-on herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google-Analystics finden Sie in der Google-Analystics-Hilfe:
https://support.google.com/analystics/answer/6004245?hl=de

5. Google Adwords und Google Conversion-Tracking

Wir nutzen Google Adwords, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphititheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“), und in diesem Rahmen auch so genannte Conversion -Tracking.

Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt, das den Klick auf die Anzeige vermerkt. Sie können durch dieses Cookie nicht persönlich identifiziert werden.

Das Cookie verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit. Wenn Sie innerhalb dieser 30 Tage bestimmte Seiten auf unserer Webseite besuchen, können Google und wir erkennen, dass Sie zuvor auf eine Anzeige geklickt hatten und dadurch auf unsere Seite gelangt sind. Anhand der Conversion-Cookies wird eine Statistik erstellt, um den Erfolg unserer Werbemaßnahmen zu messen.

Das Conversion-Tracking erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, den Erfolg unserer Werbemaßnahmen zu ermitteln.

Bei der Auswertung der Conversion-Cookies können Daten auf Servern von Google in den USA verarbeitet werden. Für die USA liegt auf Grundlage des sogenannten „Privacy Shield“ ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommision vor (Aktenzeichen C/2016/4176). Die Datenschutzerklärung von Google können Sie unter dem folgenden Link abrufen:
http://policies.google.com/privacy?hl=de

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dies durch die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser deaktivieren. Beim Conversion-Tracking werden nur solche Nutzer berücksichtigt, auf deren Gerät sich ein entsprechendes Cookie befindet. Wenn Sie das Conversion-Cookie löschen oder es aufgrund Ihrer Browser-Einstellungen von vornherein gar nicht angelegt wird, werden Sie auch im Rahmen des Conversion-Trackings nicht berücksichtigt.

6. Google Analytics Remarketing

Unsere Webseite nutzt die Funktionen von Google Analytics Remarketing. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphittheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

Google Analytics Remarketing dient dazu, gezielt interessenbezogene, personalisierte Werbung zu schalten. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, wird hierzu ein Cookie angelegt, das in anonymisierter Form Ihren Besuch auf unserer Webseite vermerkt. Wenn Sie später die Webseite eines Dritten besuchen, der auf seiner Webseite Google-Werbung einblendet, können die Informationen aus diesem Cookie verwendet werden, um Ihnen interessenbezogene Werbung zu zeigen.

Rechtsgrundlage des Remarketings ist Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO). Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, unsere Werbemaßnahmen zu optimieren und unsere Angebote gezielt gegenüber potenziellen Interessenten zu bewerben.

Wenn Sie keine personalisierte Werbung wünschen, können Sie diese Funktion durch ein Browser-Plugin deaktivieren, das unter https://www.google.com/settings/ads/plugin abrufbar ist. Zudem können Sie die Anzeige personenbezogener Werbung anhand der Einstellungen auf folgenden Webseiten steuern:
https://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices und https://www.networkadvertising.org/choices

Im Zusammenhang mit den Remarketing nutzen wir auch sogenannte Cross-Device-Funktionalität. Dies bedeudet, dass Google unter Umständen im Rahmen des Remarketings Ihr Nutzungsverhalten auf verschiedenen Geräten auswerten und zusammengeführt. Dadurch kann z. B. auf Ihrem Tablet interessenbezogene Werbung angezeigt werden, bachdem Sie unsere Webseite in Ihrem Smartphone oder PC besucht haben und in Ihrem Google-Konto einer Verknüpfung Ihrer verschiedenen Geräte zugestimmt haben. Sie können das geräteübergreifende Remarketing auch verhindern, indem Sie in Ihrem Google-Konto personalisierte Werbung deaktivieren. Dies ist unter folgendem Link möglich:
https://www.google.com/settings/ads/onweb

Die Cross-Device-Funktionalität beruht auf Ihrer vorgenannten Einwilligung, die Sie gegenüber Google abgegeben haben (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Zudem haben wir insoweit ebenfalls ein berechtigtes Interesse, dass in der Optimierung unserer Werbemaßnahmen besteht (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DGVO).

In diesem Rahmen können personenbezogene Daten auf Servern von Google in den USA verarbeitet werden. Für die USA liegt auf Grundlage des sogenannten „Privacy Shield“ ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor (Aktenzeichen C/2016/4176). Die Datenschutzerklärung von Google können Sie unter folgendem Link abrufen: https://policies.google.com/privacy?hl=de. Spezielle Informationen zu Remarketing finden Sie unter folgendem Link:
https://policies.google.com/technologies/ads

7. Google Maps

Diese Webseite bindet Kartenmaterial ein, das von der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043; im Folgenen „Google“ zur Verfügung gestellt wird („Google Maps“). Dieses Kartenmaterial wird von einem Server von Google geladen. Hierzu werden bestimmte personenbezogene Daten, insbesondere Ihre IP-Adresse, erhoben und auf Servern von Google in den USA gespeichert und verarbeitet. Für die USA liegt auf Grundlage des sogenannten „Privacy Shield“ ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor (Aktenzeichen C/2016/4176). Die Datenschutzerklärung von Google können Sie unter folgendem Link abrufen:
https://policies.google.com/privacy?hl=de

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden und effektiven Darstellung unserer Online-Angebote sowie einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Webseite angegebenen Orte. Darin liegt ein berechtigtes Interesse i. S. von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

8. Google Fonts

Diese Webseite nutzt Schriftarten, die von Google 1600 Amphiteatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA zur Verfügung gestellt werden („Google Fonts“). Diese Schriftarten werden von einem Server von Google geladen. Hierzu werden bestimmte personenbezogene Daten erhoben und auf Servern von Google in den USA gespeichert und verarbeitet; insbesondere erfährt Google, dass über Ihre IP-Adresse unsere Webseite aufgerufen wurde. Für die USA liegt auf Grundlage des sogenannten „Privacy Shield“ ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor (Aktenzeichen C/2016/4176). Die Datenschutzerklärung von Google können Sie unter folgendem Link abrufen:
https://policies.google.com/privacy?hl=de

Die Nutzung von Google Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse i. S. von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

9. Facebook-Plugins

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc. (1 Hacker Way, Manlo Park, California 94025, USA) integriert. Diese Plugins dienen dazu, die Nutzung der Webseite persönlicher zu gestalten (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO). Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Die Einbindung dieser Plugins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten 2-Click-Methode, um Besucher unserer Webseite besser zu schützen. Wenn Sie unsere Seiten besuchen und eines der Plugins aktivieren, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook-“Like-Button“ oder „Teilen-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen und diese Verbindung auch Dritten mitteilen.Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus, wenn Sie diese Plugins nutzen.

Bei Nutzung der Plugins werden personenbezogene Daten auf Servern von Facebook in den USA gespeichert und verarbeitet. Für die USA liegt auf Grundlage des sogenannten „Privacy Shield“ ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor (Aktenzeichen C/2016/4176). Wir wissen nicht, was für Daten Facebook über seine Plugins im Einzelnen erhebt und wozu es diese nutzt. Weitere Informationen zur Datenerhebung und -verarbeitung durch Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter:
https://de-de.facebook.com/policy.php

10. Weitergabe von Daten

Wir übermitteln die personenbezogenen Daten, die auf dieser Webseite erhoben werden, im Grundsatz nicht an Dritte. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt allerdings ausnahmsweise, wenn und soweit dies aus einem der folgenden Gründe zulässig ist:

Sie haben eine ausdrückliche Einwilligung in die Datenweitergabe erteilt (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO), die Übermittlung ist für die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO), wir sind gesetzlich verpflichtet, die Daten weiterzugeben (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO), die Weitergabe ist zur Wahrung unserer berechtigen Interessen i. S. d. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erforderlich und es besteht kein Grund zu der Annahme, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben. Dies betrifft insbesondere Situationen, in denen wir zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen Daten an Dritte weitergeben müssen.

Insbesondere müssen wir zur Erfüllung von Bestellungen in der Regeln personenbezogene Daten an Transportdienstleister und/oder Subunternehmer weitergeben. Zudem geben wir häufig Stammdaten an eine Auskunftei (Creditreform Kiel Isert KG, Sophienblatt 100, 24114 Kiel) weiter, sofern wir bei einer Bestellung in Vorleistung treten sollen. Dies dient der Wahrung unserer berechtigten Interessen, weil wir eine Bonitätsauskunft benötigen, um das Ausfallrisiko unserer Forderungen einzuschätzen und auf dieser Grundlage zu entscheiden, ob wir in Vorleistung treten möchten.

11. Ihre Rechte

Sie sind nach Maßnahme der jeweiligen Regelungen der DSGVO berechtigt: Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu Erhalten, Ihre personenbezogenen Daten berichtigen oder vervollständigen zu lassen, Ihre personenbezogenen Daten löschen zu lassen (Recht auf Vergessenwerden), die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken zu lassen, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder direkt von uns an einen anderen Verantwortlichen übermitteln zu lassen (Recht auf Datenübertragbarkeit), der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, eine bereits erteilte Einwilligung in die Datenverarbeitung gegenüber uns jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtsmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird, und sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

12. Insbesondere Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)

Gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie nach Maßgabe von Art. 21 DSGVO jederzeit Widerspruch einlegen, sofern die Datenverarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen, zur Wahrung der berechtigten Interessen eines Dritten oder zur Wahrung öffentlicher Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. e, f DSGVO) erfolgt.

Ein solcher Widerspruch muss auf Grunde gestützt werden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Solche Gründe sind allerdings nicht erforderlich, wenn der Widerspruch sich gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung richtet.

14. Aktualität

Die jeweilige aktuelle Fassung unserer Datenschutzerklärung können Sie abrufen unter:
https://www.tuningmessenord.de/datenschutz.html

Als PDF herunterladen Zurück